glücco - eiskalt genießen                                                 

Zutaten für  ca. 12 Gläser:

 

16 Blatt Gelatine

400 ml glücco (2 Flaschen)

600 ml Secco

200 ml Mineralwasser

1 Limette

250 g Mascarpone oder Quark

200 g Naturjoghurt

60 g Zucker

3 kernlose Mandarinen 

 

Gelatine nach Packungsbeilage in kaltem Wasser einweichen. In einer Schüssel "glücco" mit Secco verrühren. Mineralwasser in einem Topf erhitzen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Mischung unter den glücco-Secco rühren und im Kühlschrank (mind. 3 Std.) gelieren lassen.

 

Mascarpone mit Joghurt, Zucker und Limettensaft verrühren. Die Creme in Gläser verteilen. Gelee mit dem Schneebesen  durchrühren und auf die Gläser verteilen.

 

Das gekühlte Dessert mit einer Mandarinenscheibe am Glasrand servieren!!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© fesch GbR